SEMINARE

Seminarangebot zu dem Themenbereich "Soft Skills".

 

Soft Skill Seminare

 

Das komplette Seminarangebot zu dem Themenbereich "Soft Skills", das ich teilweise in Kooperation mit anderen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen anbiete, ist überarbeitet und steht mit neuen Inhalten zur Verfügung.

 

Bei Interesse an einem spezifischen Thema sprechen Sie mich gerne an oder senden mir eine Anfrage per Email.

 

NEU Februar 2022 (jetzt schon vormerken/anmelden): Veränderung und Aufbruch in der Lebensmitte - Mid Ager Coaching (MAC)

(Ein Erfahrungs- und Sparrings-Workshop in einer exklusiven Kleingruppe)

 

Veränderung und Aufbruch in der Lebensmitte – Mid Ager Coaching (MAC)

(Erfahrungs- und Sparrings-Workshop in einer exklusiven Kleingruppe)

Der Blick auf den demographischen Wandel hat es schon lange deutlich gemacht: wir werden älter. Wir leben länger! Was heißt das, wenn die magische Grenze von 50 überschritten ist? Die verbleibenden 10 – 15 Jahre der Berufstätigkeit nur noch „mitlaufen“ oder auf eine Abfindung warten und sich in den vorgezogenen Ruhestand verabschieden? Oder nach Entwicklungsperspektiven suchen und nach Möglichkeiten, sich noch einmal zu verändern?

Das „weg von“ ist dabei für viele recht deutlich, denn man weiß, was man nicht mehr will: immer weiter so funktionieren, ständig liefern, permanent unter Druck, häufig fremdbestimmte Arbeitstage und übervolle Kalender mit langatmigen Meetings.

Früher wurde es gern mit einem gewissen Unterton als Midlife-Crisis abgetan, wenn Mann oder Frau sich aufmachten, ihr bisheriges Leben, die Arbeit/Karriere, das Umfeld oder sogar  die eigenen Wertvorstellungen und das eigene Lebensmodell in Frage zu stellen.

Gerade in der aktuell schwierigen Zeit stehen Unternehmer sowie Fach- und Führungskräfte vor immer neuen Herausforderungen. Häufig sind kurzfristiges Handeln und Krisenmanagement im Führungsalltag gefragt und notwendig. Auch privat stehen sie vor ganz neuen Herausforderungen, sowohl im familiären als auch gesellschaftlichen Umfeld.

Die sogenannte Lebensmitte markiert dabei nicht das Ende der Möglichkeiten, weder privat noch beruflich. Vieles ist möglicherweise noch gar nicht ausgeschöpft, vieles eventuell noch nicht „gelebt“. Mit einer positiven Veränderungsbereitschaft, verbunden mit dem Blick für das realistisch Machbare, einer guten Portion Mut und der Freude auf etwas Neues, das anders sein wird, sind alle Voraussetzungen für einen Aufbruch vorhanden. Wer mit „Ü50“ noch einmal neu durchstarten möchte, sollte sich frühzeitig orientieren und strategisch planen.

Eine berufliche Veränderung ist ein wichtiger Schritt im Leben. Es kann ein großes Risiko darstellen, wenn Sie nicht genau wissen, was Sie tun (wollen) oder wie Sie es verfolgen sollen. 

Grund genug also, ein Coaching für berufliche Veränderungen in Betracht zu ziehen. Bei dieser Neuorientierung kann die Einschaltung eines Coaches helfen, die Antworten auf Ihre Fragen zu finden, klären, was Sie tun möchten und bei der Entwicklung und Planung Ihrer  Strategie unterstützen. Darüber hinaus ist es äußerst vorteilhaft, Netzwerk-Strategien zu entwickeln und Beziehungen mit Menschen in Ihren Interessengebieten aufzubauen. Es wird Ihnen helfen, Menschen zu treffen, die ähnliche Themen haben und mit denen Sie in einen Austausch kommen wollen.

Themen:

  • Klarheit über Erreichtes und Akzeptanz des Vergangenen
  • Quo Vadis- wo wird mich mein Lebensweg hinführen? Blick auf das große Ganze.
  • Was möchte ich wirklich tun, wozu bin ich bereit? Meine Erfolgs-Biographie.
  • Gibt es alternative Karrierewege?
  • Wo liegen meine Fähigkeiten, mein Potential, meine Interessen und meine Leidenschaften, wo sind meine Träume und Wünsche?
  • Worin liegen meine besonderen Potentiale als älter werdender Mensch?
  • Wie gestalte ich mir meine Aufgaben auch in den nächsten Jahren noch interessant?
  • Wie lebe ich meine Werte in der Arbeit und erlebe Bestätigung im Umfeld?
  • Wie erhalte ich meine eigene Leistungskraft – Umgang mit eigenen Grenzen.

 

Zielgruppe:

  • Menschen 50 plus mit Fragen / auf der Suche nach Veränderung
  • Menschen mit Offenheit, Neugier und Bereitschaft zum Austausch
  • Menschen in der Rolle als Führungskräfte, Unternehmer, Freiberufler und leitende Mitarbeiter.

 

Format:

  • Individuelle Vorbereitung: Kennenlern-Gespräch (telefonisch/online): Worum geht es mir eigentlich? Wichtig ist eine gute Abstimmung zwischen individuellen Erwartungen, Zielen und Möglichkeiten dieses Workshop- und Coaching-Angebotes.
  • Wertschätzende Haltung und Grundeinstellung für den gemeinsamen Dialog und Austausch in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter, basierend auf einem sich entwickelnden „Wir-Gefühls“ in der Diskussion und Klärung eines Zukunftsbildes
  • Persönliche Standortbestimmung: bewusst werden über eigene Stärken, Kompetenzen und Werte und dabei herausfinden, was mir wirklich wichtig ist
  • „Peer-to-Peer Konsultation“ – Austausch auf Augenhöhe, Kontakt untereinander entwickelt ein wechselseitiges Korrektiv und gleichzeitig entstehen neue Möglichkeiten, (auch und gerade) durch die Interaktion der Teilnehmenden.
  • Lösungsfindung innerhalb der Gruppe, auf der Grundlage positiver Emotionen
  • Rolle des Coaches: Brückenbauer – Begleiter – Wegbereiter – „Raumschaffer“ - Impulsgeber

Nutzen:

  • Orientierung – ich habe den Kontakt zu meinem Inneren (wieder) gefunden und gehe in Resonanz
  • Klarheit – ich weiß wohin.
  • Konsequenz – ich kann meine Ziele umsetzen
  • Wirksamkeit – ich kann nachhaltig eine Veränderung erreichen
  • Encourage – ich habe den Mut gefunden für einen Aufbruch, für Veränderungen
  • Timing – ich warte nicht, die Zeit ist reif die Umsetzung meiner Ideen.

 

 

„Wenn du schnell gehen willst, dann gehe alleine.

Wenn du weit gehen willst, dann must du mit anderen zusammen gehen.“

(Afrikanisches Sprichwort)

 

Termin und Ablauf

10. Februar bis 13. Februar 2022

Tag 1   Individuelle Anreise bis 16 Uhr. Ankommen, Austausch, Kennenlernen.

Tag 2   Persönliche Standortbestimmung – Arbeitsbiografie – In der Ruhe liegt die Kraft

Tag 3   Wald, Wiese und Heide als Entwicklungsraum – Zeit zum Aufbruch

Tag 4   Der Weg ist das Ziel – neue, andere Wege gehen.

            Nach dem gemeinsamen Mittagessen besteht am Nachmittag noch die Möglichkeit        für vertiefende Einzelgespräche (ohne Zusatzkosten).

Investition:

Die Veranstaltung ist als „Coaching-Werkstatt“ gedacht, mit dem Anspruch, wertschätzende Offenheit mitzubringen, miteinander in den Austausch zu gehen und voneinander aus Erfahrungen zu lernen. Es werden 6 bis maximal 8 Menschen an diesem Workshop teilnehmen können. Werkstatt-Coach ist Volker Rojahn.

Kostenbeitrag für den Workshop: EUR 700,00 pro Person, zzgl. MwSt. sowie Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Hotelcamp Reinsehlen (siehe nachfolgende Aufstellung).

Veranstaltungsort:

Camp Reinsehlen
29640 Schneverdingen/Lüneburger Heide
Tel.: +49 (0) 51 98/983-0
Email: info@campreinsehlen.de
Web: www.campreinsehlen.de

Google Maps Link (Anreise)

Bei Übernachtungen im Lodge-Doppelzimmer zur Einzelnutzung werden EUR 93,00 pro Nacht inklusive Frühstück berechnet (in Summe EUR 279,00 inkl. MwSt.). Die Verpflegung für die 4 Veranstaltungstage im Camp wird als Pauschale abgerechnet, insgesamt EUR 273,00 EUR (inkl. MwSt.). Sie umfasst mehrgängige Mittags- und Abendessen inklusive jeweils einem Getränk im Restaurant. Während der Veranstaltung gibt es vormittags Snacks, nachmittags leckeren Kuchen und eine permanente Kaffee-/Teestation mit Warm- und Kaltgetränken.

Anmeldungen: Bitte bis spätestens 6. Dezember 2021 über ROJAHN-CONSULTING

Kontaktaufnahme:

ROJAHN-CONSULTING

Volker Rojahn

Eichstr.25, 25767 Bunsoh

Tel.: Mobil +49 (0) 160 - 8856331

Email: vr@rojahn-consulting.com

Web: www.rojahn-consulting.com

 

Weitere Seminarthemen

  • N​EU 2021: Virtuelle Führung - virtuelles Management
  • NEU 2021: Integrales Naturcoaching
  • Team-Coaching und Teamentwicklung
  • Kommunikation
  • Systemisches Konfliktmanagement
  • Interkulturelle Sensibilisierung
  • Berufliche Entwicklung und Lebensplanung
  • Bewerbungs- und Karrierecoaching

MEDIATION

 

Wirtschaftsmediation ist eine Alternative im Konfliktfall, eine Hilfe bei der Suche
nach konstruktiven und nachhaltigen Lösungen.

 

Methode & Verständnis

VOLKER ROJAHN

 

Tel:     +49 (0) 4835 6833037
Mobil: +49 (0) 160 8856331
 

vr@rojahn-consulting.com

 

 

Kontaktformular

 

Referenzen

IMPRESSUM     |     DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rojahn Consulting | Coaching | Mediation | Personalberatung BDU

Anrufen

E-Mail