INTEGRALES NATURCOACHING

Eine Verbindung zwischen modernen Coaching-Techniken
und dem Wissen und dem Erkenntnisraum
der Natur als unsere Lehrerin.

Integrales NaturCoaching – was ist das, was kann es sein?

„Integrales NaturCoaching ist eine ganzheitliche Beratungsmethode, welche im direkten Naturdialog Ressourcen aktiviert und zu Veränderungsprozessen ermutigt.“ (Quelle: Dorsch / Werner: Fortbildung zum integralen Naturcoach und Begleiter für wegweisende Naturerfahrungen…2017). Als integraler Naturcoach bin ich in diesem Prozess als „… ein Mittler zwischen Mensch und Natur…“ tätig und unterstütze den Naturdialog. In dieser Rolle bin ich als Wegbegleiter bei dem Entdecken von neuen Perspektiven und Möglichkeiten an der Seite meines Coachees. Coaching erfolgt dabei in der Natur und vor allem mit der Natur. Es entsteht eine Verbindung zwischen modernen Coaching-Techniken und dem Wissen und dem Erkenntnisraum der Natur als unsere Lehrerin. In den verschiedensten Lebensbereichen und Situation dient uns die Natur als Erlebnisraum, als Spiegel, als Möglichkeit der direkten, wahrnehmbaren Reflexion und unmittelbaren eigenen Erfahrung. Dabei können wir uns in jeder Hinsicht auf unsere Sinneswahrnehmung und die eigenen, deutlich werdenden Gedanken und Emotionen verlassen und ihnen vertrauen.

 

Die Natur bewertet nicht, sie heißt uns erst einmal willkommen – so wie wir sind und ankommen. Sie nimmt uns mit unserer Person, unseren Themen, Wünschen und Problemen an. Die Natur ist für uns ein Resonanzraum in dem wir zu uns finden, in uns hineinspüren können und auf einfache und direkte Weise unsere Erfahrungen machen können.

 

Warum Integrales NaturCoaching?

 

Es gibt aus meiner Erfahrung nur eine Antwort auf die Frage warum so etwas funktionieren kann: weil wir ein Teil der Natur sind und in dem NaturCoaching-Prozess unsere Verbundenheit wieder neu spüren und erleben werden. In diesem Moment stellt sich nicht die Frage, ob es sich bei diesem Coaching-Ansatz um „Outdoor-Coaching“ oder „Esoterik“ handelt. Wir befinden uns mit uns persönlich und unserem Menschsein in dem Naturraum, und dort öffnen und entwickeln sich neue Perspektiven.

Mein Coaching Verständnis

Ich unterstütze mit meiner Tätigkeit Menschen auf ihrem Weg des Lernens, der Reflexion, der Veränderungen und der eigenen Entwicklung. Der eigene Weg zum Coaching war auch bei mir ein Entwicklungsprozess, der von einer bestimmten Haltung und Lebenseinstellung geprägt ist. Es gibt gewisser maßen eine eigene Mission, die sich wie folgt zusammenfassen lässt: unterwegs sein für ein konfliktfreies Miteinander, dabei Hilfestellung geben können und sich einbringen wollen. Die eigene Überzeugung mündet damit in dem Ansatz „Hilfe zu Selbsthilfe“ anbieten zu wollen und zu können, zur Eigen-Aktivität zu animieren, was wiederum bezogen auf einen individuellen Coaching Prozess zur (Eigen-) Stabilität in vielen Situationen und Lebenslagen des jeweiligen Klienten führen kann. Dabei stellt sich für mich auch immer wieder die Frage nach dem eigenen Menschenbild. Die Eigenschaften Respekt, Achtung und Wertschätzung im Umgang miteinander ziehen sich wie ein roter Faden durch alle meine Aktivitäten. Heute steht für mich ein „Glaubenssatz“ im Vordergrund meines Handelns: Wirksam werden können über Begegnungen mit Menschen - Coaching ist Wegbegleitung.

 

Zusammenarbeit auf Augenhöhe, nicht in der Rolle des Überlegenen, Besserwissenden Fähigkeit, die eigenen Vorstellungen zurück zu nehmen, ohne sich zu verlieren. Authentisch sein. Es war und ist vielmehr ein Entwicklungsweg, der beeinflusst ist durch eigene Lebens- und Berufserfahrungen und einem damit einhergehenden Reifeprozeß.

„Coaching ist eine Kraft verleihende Beziehung für Menschen, die wichtige Veränderungen in ihrem Leben durchlaufen.“

„Coaching bedeutet, das Potential eines Menschen zu erschließen, sodass er seine Leistungsfähigkeit optimieren kann. Es bedeutet, Menschen beim Lernen zu helfen, statt sie zu lehren.“ Coaching ist also kein Selbstzweck, sondern soll helfen, bestimmte Ziele zu erreichen.

Mein Beitrag dazu: „… in einem selbst bestimmten Freiraum Bestehendes und Neues mit Kraft und Hingabe sinnvoll gestalten… (Volker Rojahn, 2001)“.

Coaching- Zusammenarbeit – so funktioniert es

Wie lange schieben Sie bereits Ihr Thema oder Problem vor sich her, obwohl Sie sich schon seit einiger Zeit und immer mal wieder nach Klärung und Lösung gesucht haben? So wie Ihnen geht es vielen: Die Motivation und häufig auch die Kraft, sich etwa nach einem anstrengenden Arbeitstag noch einmal mit sich selbst auseinanderzusetzen, fehlt. In solchen Momenten kann ein externer Coach, kann ich, weiterhelfen.

Anlass

  • Berufliche Situation reflektieren, Zukunfts-Perspektiven entwickeln
  • Entscheidungsfindung
  • Veränderung / Kündigung / Neuanfang / Berufliche Neuorientierung
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Anregungen zur Orientierung und Standortbestimmung
  • Wiedereinstieg in das aktive Berufsleben

Angebot

  • Individuelles Einzel-Coaching
  • Entwicklungs- und Veränderungs-Coaching
  • Mid-Age Coaching: für Menschen in ihrer Lebensmitte
  • Bewerbungs-Coaching

 

 

Worauf kommt es mir bei einer Zusammenarbeit an?

  • Vertrauen zu schaffen
  • Klärung herbeiführen zu können
  • Zuversicht in Ihre eigenen Ressourcen auszubauen oder wiederherzustellen

Was zeichnet mich in der Coaching-Tätigkeit aus?

  • Geduld und Ausdauer
  • Zuhören und Hinhören
  • Achtsamkeit und Wertschätzung
  • Respekt und Transparenz
  • Klare und eindeutige Rückmeldungen

Wie sehen meine Angebote und die Vorgehensweise aus?

  • Gemeinsam die Impulse der Natur aufnehmen können
  • Gesprächsrituale: Sitzen im Kreis, gemeinsame Reflexion mit mehreren Teilnehmern
  • Naturspaziergang: Durchatmen, Nachdenken, Perspektiven entwickeln, Lösungen formulieren
  • Outdoor-Meditation: Achtsames Gehen, Entspannungs-Spaziergang, bewusstes Atmen, Kraft aufnehmen

 

Für jeden meiner Kunden erarbeite ich ein individuelles Coaching-Programm. Wesentlicher Bestandteil dabei ist Ausdauer: „Wir arbeiten so lange, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben.“

 

All diese Angebote biete ich auch Firmen an, die gerne etwas zur Ausgeglichenheit, Resilienz und Steigerung der Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter beitragen möchten. Möchten Sie es einfach mal ausprobieren? Erstkunden biete ich gerne ein Schnupper-Coaching an. Für mehr Informationen dazu und Preisanfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf!

MEDIATION

 

Wirtschaftsmediation ist eine Alternative im Konfliktfall, eine Hilfe bei der Suche
nach konstruktiven und nachhaltigen Lösungen.

 

Methode & Verständnis

VOLKER ROJAHN

 

Tel:     +49 (0) 7083 935 96 74
Mobil: +49 (0) 160 8856331
 

vr@rojahn-consulting.com

 

 

Kontaktformular

 

Referenzen

IMPRESSUM     |     DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rojahn Consulting | Coaching | Mediation | Personalberatung BDU

Anrufen

E-Mail